Kaffeekränzchen

1.4. um 19 Uhr: “Schwimmen rettet Leben” mit Anne Kowatsch

.4. um 19 Uhr Swantje Sperling lädt ein: „Schwimmen rettet Leben – und braucht Infrastruktur“

Schwimmen macht Spaß und hält fit!  Zu jeder Jahreszeit und an unterschiedlichsten Orten. Die Fähigkeit, sich im Wasser fortbewegen zu können ist aber nicht nur eine nette Freizeitaktivität, sondern in Gefahrensituationen für jeden Menschen überlebenswichtig. 

Dazu braucht es genügend Wasserflächen und guten Schwimmunterricht. Beides ist derzeit keine Selbstverständlichkeit. Im Gegenteil: nicht nur in Baden-Württemberg, sondern bundesweit schließen immer mehr Bäder. Und gleichzeitig können immer weniger Kinder und Erwachsene schwimmen. Die frisch zur Landtagsabgeordneten gewählte Swantje Sperling lädt zur digitalen Diskussion zum Thema Schwimmen und Infrastruktur. 

Gemeinsam mit der Grünen Bundestagskandidatin und 

Sprecherin der Grünen Bundesarbeitsgemeinschaft Sportpolitik  Anne Kowatsch und Alexander Salomon, dem Karlsruher Landtagsabgeordneten und Vize-Präsidenten der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellscahft (DLRG) diskutiert Sperling über die Chancen und Möglichkeiten.  

Einfach einwählen und mitdiskutieren: https://www.gotomeet.me/SwantjeSperling

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.