Kaffeekränzchen

Digitales Kaffeekränzchen mit Alexander Bonde: Green New Deal – wie wir Wirtschaftswachstum und Umweltverbrauch entkoppeln 8.1. um 19 Uhr

Sperling begrüßt am 8.1. um 19 Uhr DBU-Generalsekretär Bonde zu wirtschafts- um umweltpolitischem Austausch

Wie lassen sich Wirtschaftswachstum, gutes Leben für alle und Ressourcen- und Umweltverbrauch voneinander entkoppeln? Welche Rolle könnte dabei der „Green New Deal“ spielen und wie muss dieser ausgestaltet werden? Die Grüne Landtagskandidatin Swantje Sperling lädt am 8.1. um 19 Uhr zum Austausch mit Alexander Bonde. Der ehemalige Minister für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz

und Finanzexperte der Grünen Bundestagsfraktion ist seit drei Jahren Generalsekretär der Deutschen Bundesstiftung Umwelt und verbindet sowohl wirtschafts- und finanzpolitisches als auch umwelt- und klimapolitisches Fachwissen.  Alle Interessierten sind herzlich eingeladen und können sich unkompliziert unter https://www.gotomeet.me/SwantjeSperling einwählen. 

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.