Kaffeekränzchen

Gisela Erler, Staatsrätin für Zivilgesellschaft und Bürgerbeteiligung: Demokratie in Zeiten von Corona

am kommenden Montag, 25.5. um 19 Uhr möchte ich Sie/Euch zum nächsten Digitalen Kaffeekränzchen einladen. 

Thema: „Demokratie in Zeiten von Corona

Mit Gisela Erler, Staatsrätin für Zivilgesellschaft und Bürgerbeteiligung im Staatsministerium Baden-Württemberg

Die Corna-Krise ist auch hinsichtlich der politischen Kommunikation und Beteiligung eine Herausforderung. Besonders jetzt gilt es, die Menschen mitzunehmen und zu beteiligen. Wie ist das möglich? Mit Gisela Erler diskutieren wir über die Entwicklungen und Möglichkeiten in Sachen Bürgerbeteiligung, über die Stärkung der Zivilgesellschaft sowie die Möglichkeiten des digitalen politischen Diskurses und der Beteiligung. Ganz im Zeichen der Politik des Gehörtwerdens – Wie können vor allem auch die erreicht werden, die ihre Zweifel an politischen Entscheidungen lautstark und plakativ äußern?

Ich freue mich sehr auf diese spannende Diskussion. Gerne darf diese Einladung weitergeleitet werden. 

Bitte klicken Sie/ klickt auf folgenden Link: https://www.gotomeet.me/SwantjeSperling 

Die Videokonferenz öffnet sich dann im Browser. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.