„Engagement für Klimaschutz“ – Umweltministerium schreibt Umweltpreis für Unternehmen aus – Bewerbungsphase läuft

14.12.2021

Noch bis zum 31. Januar 2022 können sich Unternehmen und Selbstständige aus Industrie, Handel, Handwerk und Dienstleistung für den Umweltpreis der grün-geführten Landesregierung bewerben.

Wie die grüne Landtagsabgeordnete Swantje Sperling MdL mitteilt, führt das Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg im Jahr 2022 zum 20. Mal den Wettbewerb „Umweltpreis für Unternehmen“ durch. Unter dem Motto: „Engagement für Klimaschutz“ werden in der Kategorie „Jury-Preis“ im Jahr 2022 Unternehmen gesucht, die sich in vorbildlicher Weise für den Klimaschutz engagieren.

„Immer mehr Unternehmen in Baden-Württemberg setzen auf Umweltschutz und nachhaltiges Wirtschaften. Sie sind Vorbilder für die Wirtschaft und die Bürgerinnen und Bürger in unserem Land,“ erklärt die grüne Abgeordnete Swantje Sperling. Es sei richtig, dass Unternehmen ihr ökologisches Bewusstsein und Engagement sichtbar machen. Dies könne als Wettbewerbsvorteil dienen. Betriebliche Ideen und innovativen Ansätze könnten bekannter werden und weitere Unternehmen zur Nachahmung anregen.“ 

Die Bewerbungsunterlagen sowie weitere Informationen zum Wettbewerb sind unter www.umweltpreis.baden-wuerttemberg.de verfügbar. Die Bewerbungsfrist endet am 31. Januar 2022.

Die Bekanntgabe der Preisträger erfolgt bei der Festveranstaltung am 1. Dezember 2022 im Weißen Saal des Neuen Schlosses in Stuttgart.

Weitere Informationen:

Mit dem Umweltpreis zeichnet die Landesregierung außergewöhnliche Leistungen im Bereich des betrieblichen Umwelt- und Klimaschutzes und des nachhaltigen Wirtschaftens aus. 1993 das erste Mal verliehen, hat der Umweltpreis inzwischen Tradition. 

Der Preis wird in den Kategorien „Handel und Dienstleistung“, „Handwerk“, „Industrie-Unternehmen bis 250 Mitarbeitende“ sowie „Industrie- Unternehmen mit mehr als 250 Mitarbeitende“ vergeben. Zusätzlich wird der Jurypreis „Engagement für Klimaschutz“ ausgelobt. Darüber hinaus vergibt das Land einen Sonderpreis für Organisationen aus dem Non-Profit-Bereich, die unternehmensähnliche Strukturen aufweisen. 

Kontakt

Swantje Sperling MdL

Ihre Landtags­abgeordnete im Wahlkreis Waiblingen

Tel.: 0711-2063-6409
E-Mail schreiben