Kaffeekränzchen

Agnieszka Brugger MdB: Globaler Schulterschluss statt “Rette sich wer kann!”

Am kommenden Freitag, 10.7., um 19 Uhr möchte ich Sie/Euch zum nächsten Digitalen Kaffeekränzchen einladen. 

Globaler Schulterschluss statt “Rette sich wer kann!” 

Mit 

Agnieszka Brugger MdB, Stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen, Sprecherin für Abrüstung und Koordinatorin des Arbeitskreises “Internationale Politik und Menschenrechte” 

Im kommenden Kaffeekränzchen geht es um die Themen Frieden, Sicherheit und Menschenrechte. Zentral wichtig dafür sind die strikte Begrenzung der Rüstungsexporte, eine verantwortungsvolle und kluge Außen- und Sicherheitspolitik. Wie gelingt ein gemeinsames und starkes Europa, eine engagierte Abrüstungspolitik und eine gerechte Globalisierung? 

Darüber wollen wir mit Agnieszka diskutieren, die als stv. Fraktionsvorsitzende der Grünen Fraktion im Bundestag viel in den Krisengebieten der Welt unterwegs ist und dort viel Bewegendes, Berührendes, aber auch Bedrückendes erlebt hat.
 

Ich freue mich sehr auf diese spannende Diskussion. Gerne darf diese Einladung weitergeleitet werden. 

Bitte klicken Sie/ klickt auf folgenden Link: https://www.gotomeet.me/SwantjeSperling 

Die Videokonferenz öffnet sich dann im Browser. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.